Die Geschichte geht weiter

Die Geschichte geht weiter. Egal wo man draufklopft ist’s drunter hohl.

Felicitas hat in diesem Artikel viel über Wissenschaft geschrieben und im selben Atemzug den Mathematiker Dr.B.Kutzler zitiert. Ich weiß nicht ob nur ich besonders naiv bin oder ob auch andere Leser den Eindruck vermittelt bekommen haben dass Dr.Kutzler Wissenschaftler sei. Wieder einmal wird eine unabhängige Bestätigung durch die Grundlagenforschung vorgegaukelt.

Ich führe gerade eine angeregte und anregende Diskussion “über Gott und die Welt” mit ihm. Er war überrascht zu erfahren dass er in der “Maxima” zitiert wird (sowas ähnliches hatten wir doch schon?), sieht seine Aussagen aber im wesentlichen (bis auf den Fehler bei den physikalischen Gesetzen) richtig wiedergegeben.

Dr. Kutzler führt zwar die Berufsbezeichnung Mathematiker auf seiner Homepage unter anderen Berufsbezeichungen an, er arbeitet aber schon seit Jahren nicht mehr in der mathematischen Forschung. Er bietet Dienstleistungen wie Handlesen an, selbst bezeichnet er sich ausdrücklich nicht als Wissenschaftler (und als Naturwissenschaftler sowieso nicht) sondern als Esoteriker.

Wieso mache ich eigentlich die Recherche die die Autorin hätte machen sollen… oder hat sie eh sorgfältig recherchiert und eine Kleinigkeit vergessen zu erwähnen... oder ist es einfach die Art mit der man Quantenheilung verkaufen muss